Kontakt

To Top

Kalender

Event Category: Frauenseminare

Im Tempel der Weiblichkeit – Modul 3: Die Liebe zu deinem Schossraum – Deinen inneren Tempel erwecken

Der Frauenjahreszyklus ist für dich, wenn du alte Ketten ablegen und dich neu in ein erwachtes Frausein gebären magst.

Im Frauentempel findest du Raum, dich selbst tiefer zu spüren, die unterstützende Kraft der Schwesternschaft zu erfahren, alte Verletzungen zu heilen, vergrabene Gefühle fließen zu lassen, tiefer in deinem Körper und Schossraum anzukommen und deine weibliche Essenz ins Strahlen zu bringen.

Ein Raum, der dich wachküsst und erinnert, wer du wirklich bist! Du bist willkommen, Schwester. Dein Inneres wartet schon auf dich.

– Gelebte Schwesternschaft erfahren
– Dich tiefem Fühlen öffnen
– Dir selbst nah kommen
– Deine weibliche Kraft befreien
– Im Schoßraum erwachen
– Verkörperte Spiritualität erleben

 

Modul 3: Die Liebe zu deinem Schossraum – Deinen inneren Tempel erwecken

Der Schossraum ist das Tor zu unserer weiblichen Essenz. Im Zentrum liegt die Gebärmutter. In ihr wohnt unser urweibliches Wissen, ruhende würdevolle Kraft und unendlicher Quell kreativer Lebensenergie.

In einem Gebärmuttertalk lauschen wir ihrer Stimme. In einer Schossreinigungszeremonie reinigen wir sie von altem Ballast. Das schlafende Potential in deinem Schoss wartet darauf von dir entdeckt zu werden. In einem feierlichen Segnungsritual kann jede Frau ihre weibliche Würde wieder tiefer zu sich nehmen.

 

Weitere Termine:

Modul 4 05. – 08. September 2024 – Die Liebe zu deinem erotischen Wesen – die Magie der Shakti in dir genießen

Modul 5 17. – 20. Oktober 2024 – Die Liebe zum Mann – Altes vergeben und dich neu öffnen

 

Anmeldung

zum Jahreszyklus / Modul direkt bei der Seminarleitung: https://www.weiblichkeit-erwacht.de/frauenseminare/

Deine Mayonah A. Bliss und Team

für Unterkunft & Verpflegung nach Seminaranmeldung über unser Reservierungsformular:

 

 

Im Tempel der Weiblichkeit – Modul 2 – Die Liebe zur Frau – Schwesternschaft & Versöhnung mit der Mutter

Der Frauenjahreszyklus ist für dich, wenn du alte Ketten ablegen und dich neu in ein erwachtes Frausein gebären magst.

Im Frauentempel findest du Raum, dich selbst tiefer zu spüren, die unterstützende Kraft der Schwesternschaft zu erfahren, alte Verletzungen zu heilen, vergrabene Gefühle fließen zu lassen, tiefer in deinem Körper und Schoßraum anzukommen und deine weibliche Essenz ins Strahlen zu bringen.

Ein Raum, der dich wachküsst und erinnert, wer du wirklich bist! Du bist willkommen, Schwester. Dein Inneres wartet schon auf dich.

– Gelebte Schwesternschaft erfahren
– Dich tiefem Fühlen öffnen
– Dir selbst nah kommen
– Deine weibliche Kraft befreien
– Im Schoßraum erwachen
– Verkörperte Spiritualität erleben

 

Modul 2  Die Liebe zur Frau – Schwesternschaft & Versöhnung mit der Mutter
Die Beziehung zu unserer Weiblichkeit und zu anderen Frauen wird maßgeblich von unserer Mutter geprägt. Sie ist ein wichtiger Schlüssel für unser Gefühl von Verbundenheit im Feld der Schwesternschaft und unserer Anbindung an die «Große Mutter», an das Urweibliche. Wir nehmen uns Raum zu fühlen, was in der Beziehung zu unserer eigenen Mutter gefühlt werden will und wagen Schritte der Versöhnung. Nähren uns im Heilkreis der Frauen in dem, was zu kurz gekommen ist. Verankern uns tiefer im Feld der Schwesternschaft. Die Quellen weiblicher Kraft liegen in dieser heilen Matrix verborgen – in der Verbindung im Netz der Schwestern, in einer frei fließende Liebe zur eigenen Mutter und in der Ehrung der «Großen Mutter»!

 

Weitere Termine:

Modul 3 25. – 28. Juli 2024 – Die Liebe zu deinem Schoßraum – Deinen inneren Tempel erwecken

Modul 4 05. – 08. September 2024 – Die Liebe zu deinem erotischen Wesen – die Magie der Shakti in dir genießen

Modul 5 17. – 20. Oktober 2024 – Die Liebe zum Mann – Altes vergeben und dich neu öffnen

 

Anmeldung

zum Jahreszyklus / Modul direkt bei der Seminarleitung: https://www.weiblichkeit-erwacht.de/frauenseminare/

Deine Mayonah A. Bliss und Team

für Verpflegung & Unterkunft nach Seminaranmeldung direkt über unser Reservierungsformular:

 

 

 

 

Im Tempel der Weiblichkeit – Modul 1 – Die Liebe zu dir selbst – den Körper beseelen und fühlen wagen

Der Frauenjahreszyklus ist für dich, wenn du alte Ketten ablegen und dich neu in ein erwachtes Frausein gebären magst.

Im Frauentempel findest du Raum, dich selbst tiefer zu spüren, die unterstützende Kraft der Schwesternschaft zu erfahren, alte Verletzungen zu heilen, vergrabene Gefühle fließen zu lassen, tiefer in deinem Körper und Schoßraum anzukommen und deine weibliche Essenz ins Strahlen zu bringen.

Ein Raum, der dich wachküsst und erinnert, wer du wirklich bist! Du bist willkommen, Schwester. Dein Inneres wartet schon auf dich.

 

– Gelebte Schwesternschaft erfahren

– Dich tiefem Fühlen öffnen

– Dir selbst nah kommen

– Deine weibliche Kraft befreien

– Im Schoßraum erwachen

– Verkörperte Spiritualität erleben

 

Teil 1  Die Liebe zu dir selbst – Körper und Gefühle mit liebevoller Präsenz füllen
Wir üben uns darin, liebevolle Präsenz in unseren Körper zu bringen und seinen Wahrheiten zu lauschen. Unsere Gefühle ohne Bewertungen wahrzunehmen, sie als Lebensenergien in uns fließen zu lassen und ihre Geschenke in Empfang zu nehmen. Fühlen, bejahen und lieben sind die Wandlungskräfte, die uns selbst näherbringen und uns innerlich nach Hause kommen lassen. Je mehr wir in uns zuhause sind, umso mehr erstrahlt unser Selbstwert.

 

Weitere Termine:

Modul 2 13. – 16. Juni 2024 – Die Liebe zur Frau – Schwesternschaft & Versöhnung mit der Mutter

Modul 3 25. – 28. Juli 2024 – Die Liebe zu deinem Schoßraum – Deinen inneren Tempel erwecken

Modul 4 05. – 08. September 2024 – Die Liebe zu deinem erotischen Wesen – die Magie der Shakti in dir genießen

Modul 5 17. – 20. Oktober 2024 – Die Liebe zum Mann – Altes vergeben und dich neu öffnen

 

Anmeldung

zum Jahreszyklus / Modul direkt bei der Seminarleitung:  https://www.weiblichkeit-erwacht.de/frauenseminare/

Deine Mayonah A. Bliss und Team

für Unterkunft & Verpflegung nach Seminaranmeldung über unser Reservierungsformular:

Die Göttinnenreise – Sommer-Intensiv-Woche

La Loba- weiblicher Rewilding Prozess mit Schwitzhütte, Trommeln, transformativer Atemarbeit und im See & Waldbaden

„Bist du bereit, deine weibliche Lebendigkeit zu entfalten und deine innere Göttin zu feiern?
Dann begib dich auf die Göttinnenreise und werde wirklich du selbst!“
Becoming truly you

Wir freuen uns, Dich zur Göttinnenreise Sommer Intensivwoche einzuladen, die vom 10. bis 14. September 2023 im Seminarzentrum Glarisegg statt findet.

Diese Woche wird ein einzigartiger Prozess des Rewilding sein, bei dem wir uns mit der kraftvollen Energie von La Loba, der Wolfsfrau*, verbinden werden.
Erlebe eine Woche voller Transformation und persönlichem Wachstum, während wir gemeinsam den Weg des Rewilding erkunden.
Gemeinsam werden wir unsere wahre Essenz entdecken und eine tiefe Verbindung zu unserer wilden, ursprünglichen Seite herstellen.

Die Göttinnenreise Sommer Intensivwoche bietet eine Fülle an inspirierenden Erfahrungen, die deine Seele zum Singen bringen werden.
Von Ecstatic-DanceWaves und Kreistänzen über transformative Rituale bis hin zu einem rituellen Saunieren in der heiligen Schwitzhütte, der Gebärmutter von Mutter Erde- wir werden gemeinsam in die Magie eintauchen und unsere innere Weisheit entfalten.

In einer liebevollen und unterstützenden Gemeinschaft von Frauen wirst du die Möglichkeit haben, deine Erfahrungen in Kreisgesprächen zu teilen. Hier wirst du gehört und verstanden, während wir uns gegenseitig inspirieren und unterstützen.

Wir das sind Sylvia Hörtreiter und Bina Baum, zwei langjährig erfahrene Therapeutinnen freuen uns darauf, dich auf dieser magischen Reise zu begleiten und gemeinsam mit dir unsere weibliche Lebendigkeit zu feiern. Die Intensiv -Woche ist eine Gelegenheit besonders tief mit Dir Selbst in Kontakt zu treten und in einem therapeutischen Umfeld Deine Entdeckungen zu begreifen und zu integrieren.

*La Loba ist eine Figur aus der Wolfsfrau (dem Buch von Clarissa Pinkola Estes) sie ist eine weise Alte, die verloren gegangene Seelenanteile zurückrufen und wieder einsammeln kann und einen Prozess in Gang bringt, der uns mit unserer ursprünglichsten Lebendigkeit wieder verbindet.

Seminar – Zeiten:
Beginn Sonntag 10.09.2023 16:00 Uhr
Ende Donnerstag 14.09.2023 13:30 Uhr

Seminar-Gebühr:
Regulär: € 590,-** Ermäßigt: € 530,- ** (Freundinnen-Rabatt)
(für weitere Ermäßigungen bei finanziellem Engpass kannst Du uns direkt
ansprechen)

** zuzüglich Unterkunft und Verpflegung

Komm sei dabei, wir feuen uns auf Dich!

 

Anmeldung:

zum Seminar direkt über die Seminarleitung:    https://www.göttinnen-reise.de/event-details/

für Verpflegung & Unterkunft nach Seminaranmeldung direkt bei uns über unten stehendes Fomular.
Bitte melde Dich auch bei uns an, falls Du nur Verpflegung buchen möchtest & evtl. extern übernachtest. Danke.
(eine Teilnahme am Seminar ohne Buchung bei uns, ist nicht möglich)

 

Weitere Seminar-Daten:

Jahresgruppe 2023  
4. Teil: Ich bin die, die ich bin! Fr – So, 17. – 19.11.2023

Jahresgruppe 2024:
23.02.-25.02.24 19.04.-21.04.24 20.07.-25.07.24 Intensiv- Woche04.10.-06.10.24

Die Göttinnenreise – Jahresgruppe 2023 – Teil 1

Wir, das sind zwei langjährig erfahrene Therapeutinnen Sylvia Hörtreiter und Bina Baum, verstehen uns als Geburtshelferinnen und Begleiterinnen bei der Entdeckung Deiner ganz ureigenen Art und Weise von Frau-Sein.

​Wir glauben, an die Wichtigkeit der Befreiung von äußeren Vorstellungen und alten Rollenbildern und an die Annäherung an dein ursprüngliches Wesen als Frau.

​Wir schauen mit Dir das weibliche Potential in seiner Fülle an, machen es für dich lebendig erfahrbar und Du kannst dann in Dir behalten, was für Dich wichtig, nährend, heilsam und heilig ist.

​​Als erfahrene Therapeutinnen und Wegbegleiterinnen stehen wir Dir zur Seite und unterstützen Dich dabei, indem wir Widerstände und Verwundungen, mit Dir zusammen erkennen und den Sinn deines inneren Erlebens erfahrbar machen, die zugehörigen inneren Glaubenssysteme erforschen und transformieren.

Eine große Wichtigkeit in der Göttinnenreise ist für uns auch die Gemeinschaft, die Erfahrung gemeinsam mit anderen Frauen einen Raum zu kreieren, den Du Dir vorstellen kannst wie eine Art Naturschutzgebiet, in dem Du Deinem inneren Erforschen, wieder Heilwerden, Entfalten, Ausprobieren, Deinem inneren Natürlichen-Selbst freien Lauf lassen kannst und in dem Du mit Achtsamkeit und Liebe bezeugt wirst in deinem ganz ureigenen So-Sein.

​Ein Frauen-Kulturraum in dem sich die verschiedensten Frauen miteinander vernetzten um sich gegenseitig zu unterstützen, Zugehörigkeit entstehen zu lassen und um miteinander die Schönheit des Frau-Seins zu erleben.

Wir verwenden Rituale und viele Elemente aus indigenen Kulturen und gleichzeitig vermitteln und erforschen wir mit Dir gemeinsam ein neuzeitliches Frau-Sein mit allen Aspekten von weiblicher Identität.

​​becoming truly you – wie begleiten Dich Deinem Lebensmythos auf die Spur zu kommen, Deine Verletzlichkeit, Deine Kraft, Schönheit und Deine Würde zu entfalten.

 

Seminar-Daten

Jahresgruppe 2023 / 4 Termine

1. Ursprung – Zauber des Anfangs / Fr – So, 28. – 30.04.2023

2. Im Körper sein, Fülle & Sinnlichkeit / Fr – So, 16. – 18.06.2023

3. Im Kreis der Göttinnen- Beziehung & Vertrauen / Intensiv-Woche* So – Do, 10. – 14.09.2023

4. Ich bin die, die ich bin! Fr – So, 17. – 19.11.2023

​*Im Jahr 2023 können wir die Intensiv-Woche leider nicht in den Sommerschulferien abhalten. Da viele Lehrerinnen in unserem Frauen-Kreis sind, kann die Jahresgruppe ausnahmsweise auch ohne Intensiv-Woche gebucht werden.

Die Göttinnenreise – Jahresgruppe 2023 – Teil 4

Wir, das sind zwei langjährig erfahrene Therapeutinnen Sylvia Hörtreiter und Bina Baum, verstehen uns als Geburtshelferinnen und Begleiterinnen bei der Entdeckung Deiner ganz ureigenen Art und Weise von Frau-Sein.

​Wir glauben, an die Wichtigkeit der Befreiung von äußeren Vorstellungen und alten Rollenbildern und an die Annäherung an dein ursprüngliches Wesen als Frau.

​Wir schauen mit Dir das weibliche Potential in seiner Fülle an, machen es für dich lebendig erfahrbar und Du kannst dann in Dir behalten, was für Dich wichtig, nährend, heilsam und heilig ist.

​​Als erfahrene Therapeutinnen und Wegbegleiterinnen stehen wir Dir zur Seite und unterstützen Dich dabei, indem wir Widerstände und Verwundungen, mit Dir zusammen erkennen und den Sinn deines inneren Erlebens erfahrbar machen, die zugehörigen inneren Glaubenssysteme erforschen und transformieren.

Eine große Wichtigkeit in der Göttinnenreise ist für uns auch die Gemeinschaft, die Erfahrung gemeinsam mit anderen Frauen einen Raum zu kreieren, den Du Dir vorstellen kannst wie eine Art Naturschutzgebiet, in dem Du Deinem inneren Erforschen, wieder Heilwerden, Entfalten, Ausprobieren, Deinem inneren Natürlichen-Selbst freien Lauf lassen kannst und in dem Du mit Achtsamkeit und Liebe bezeugt wirst in deinem ganz ureigenen So-Sein.

​Ein Frauen-Kulturraum in dem sich die verschiedensten Frauen miteinander vernetzten um sich gegenseitig zu unterstützen, Zugehörigkeit entstehen zu lassen und um miteinander die Schönheit des Frau-Seins zu erleben.

Wir verwenden Rituale und viele Elemente aus indigenen Kulturen und gleichzeitig vermitteln und erforschen wir mit Dir gemeinsam ein neuzeitliches Frau-Sein mit allen Aspekten von weiblicher Identität.

​​becoming truly you – wie begleiten Dich Deinem Lebensmythos auf die Spur zu kommen, Deine Verletzlichkeit, Deine Kraft, Schönheit und Deine Würde zu entfalten.

 

Seminar-Daten

Jahresgruppe 2023 / 4 Termine

1. Ursprung – Zauber des Anfangs / Fr – So, 28. – 30.04.2023

2. Im Körper sein, Fülle & Sinnlichkeit / Fr – So, 16. – 18.06.2023

3. Im Kreis der Göttinnen- Beziehung & Vertrauen / Intensiv-Woche* So – Do, 10. – 14.09.2023

4. Ich bin die, die ich bin! Fr – So, 17. – 19.11.2023

​*Im Jahr 2023 können wir die Intensiv-Woche leider nicht in den Sommerschulferien abhalten. Da viele Lehrerinnen in unserem Frauen-Kreis sind, kann die Jahresgruppe ausnahmsweise auch ohne Intensiv-Woche gebucht werden.

Die Göttinnenreise – Jahresgruppe 2023 – Teil 2

Wir, das sind zwei langjährig erfahrene Therapeutinnen Sylvia Hörtreiter und Bina Baum, verstehen uns als Geburtshelferinnen und Begleiterinnen bei der Entdeckung Deiner ganz ureigenen Art und Weise von Frau-Sein.

​Wir glauben, an die Wichtigkeit der Befreiung von äußeren Vorstellungen und alten Rollenbildern und an die Annäherung an dein ursprüngliches Wesen als Frau.

​Wir schauen mit Dir das weibliche Potential in seiner Fülle an, machen es für dich lebendig erfahrbar und Du kannst dann in Dir behalten, was für Dich wichtig, nährend, heilsam und heilig ist.

​​Als erfahrene Therapeutinnen und Wegbegleiterinnen stehen wir Dir zur Seite und unterstützen Dich dabei, indem wir Widerstände und Verwundungen, mit Dir zusammen erkennen und den Sinn deines inneren Erlebens erfahrbar machen, die zugehörigen inneren Glaubenssysteme erforschen und transformieren.

Eine große Wichtigkeit in der Göttinnenreise ist für uns auch die Gemeinschaft, die Erfahrung gemeinsam mit anderen Frauen einen Raum zu kreieren, den Du Dir vorstellen kannst wie eine Art Naturschutzgebiet, in dem Du Deinem inneren Erforschen, wieder Heilwerden, Entfalten, Ausprobieren, Deinem inneren Natürlichen-Selbst freien Lauf lassen kannst und in dem Du mit Achtsamkeit und Liebe bezeugt wirst in deinem ganz ureigenen So-Sein.

​Ein Frauen-Kulturraum in dem sich die verschiedensten Frauen miteinander vernetzten um sich gegenseitig zu unterstützen, Zugehörigkeit entstehen zu lassen und um miteinander die Schönheit des Frau-Seins zu erleben.

Wir verwenden Rituale und viele Elemente aus indigenen Kulturen und gleichzeitig vermitteln und erforschen wir mit Dir gemeinsam ein neuzeitliches Frau-Sein mit allen Aspekten von weiblicher Identität.

​​becoming truly you – wie begleiten Dich Deinem Lebensmythos auf die Spur zu kommen, Deine Verletzlichkeit, Deine Kraft, Schönheit und Deine Würde zu entfalten.

 

Seminar-Daten

Jahresgruppe 2023 / 4 Termine

1. Ursprung – Zauber des Anfangs / Fr – So, 28. – 30.04.2023

2. Im Körper sein, Fülle & Sinnlichkeit / Fr – So, 16. – 18.06.2023

3. Im Kreis der Göttinnen- Beziehung & Vertrauen / Intensiv-Woche* So – Do, 10. – 14.09.2023

4. Ich bin die, die ich bin! Fr – So, 17. – 19.11.2023

​*Im Jahr 2023 können wir die Intensiv-Woche leider nicht in den Sommerschulferien abhalten. Da viele Lehrerinnen in unserem Frauen-Kreis sind, kann die Jahresgruppe ausnahmsweise auch ohne Intensiv-Woche gebucht werden.

Im Tempel der Weiblichkeit – Modul 3: Die Liebe zu deinem Schossraum – Deinen inneren Tempel erwecken

Der Frauenjahreszyklus ist für dich, wenn du alte Ketten ablegen und dich neu in ein erwachtes Frausein gebären magst.

Im Frauentempel findest du Raum, dich selbst tiefer zu spüren, die unterstützende Kraft der Schwesternschaft zu erfahren, alte Verletzungen zu heilen, vergrabene Gefühle fließen zu lassen, tiefer in deinem Körper und Schossraum anzukommen und deine weibliche Essenz ins Strahlen zu bringen.

Ein Raum, der dich wachküsst und erinnert, wer du wirklich bist! Du bist willkommen, Schwester. Dein Inneres wartet schon auf dich.

– Gelebte Schwesternschaft erfahren
– Dich tiefem Fühlen öffnen
– Dir selbst nah kommen
– Deine weibliche Kraft befreien
– Im Schoßraum erwachen
– Verkörperte Spiritualität erleben

 

Modul 3: Die Liebe zu deinem Schossraum – Deinen inneren Tempel erwecken

Der Schossraum ist das Tor zu unserer weiblichen Essenz. Im Zentrum liegt die Gebärmutter. In ihr wohnt unser urweibliches Wissen, ruhende würdevolle Kraft und unendlicher Quell kreativer Lebensenergie.

In einem Gebärmuttertalk lauschen wir ihrer Stimme. In einer Schossreinigungszeremonie reinigen wir sie von altem Ballast. Das schlafende Potential in deinem Schoss wartet darauf von dir entdeckt zu werden. In einem feierlichen Segnungsritual kann jede Frau ihre weibliche Würde wieder tiefer zu sich nehmen.

 

Weitere Termine:

Modul 4: 14. – 17. September 2023 – Die Liebe zu deinem erotischen Wesen – Die Magie der Shakti in dir geniessen

Modul 5: 09. – 12. November – Die Liebe zum Mann – Altes vergeben und dich neu öffnen

 

 

Anmeldung

zum Jahreszyklus / Modul direkt bei der Seminarleitung.

für Unterkunft & Verpflegung nach Seminaranmeldung über unser Reservierungsformular:

 

 

Im Tempel der Weiblichkeit – Modul 5 – Die Liebe zum Mann – Altes vergeben und dich neu öffnen

Modul 5 – Die Liebe zum Mann – Altes vergeben und dich neu öffnen

Spürst du die Sehnsucht in dir, dich trotz alter Verletzungen in deinem Herzen erneut für die Liebe zu einem Mann zu öffnen? Deine Liebesfähigkeit zu vertiefen?

Unser Herz zu verschließen, verletzt uns selbst. Ein weibliches Herz möchte in aller offener Verletzlichkeit lieben, möchte sich verströmen und hingeben!

Wir fühlen, wo unsere Energie noch in alten Erfahrungen gebunden ist und bringen sie ins fließen. Öffnen uns für Vergebung.

Lassen entstandene Glaubensmuster sich wandeln. Schöpfen Mut, uns neu berühren zu lassen.

Wir begegnen den Männern aus dem Männerjahreszyklus von Bernhard von Bresinski und haben in einem Versöhnungsritual die Möglichkeit, uns einander zu zeigen und uns tiefer zu sehen. In einem Wertschätzungsritual werden wir die heilsame Kraft der gegenseitigen Wertschätzung erfahren. In einem gemeinsamen Tanzfest feiern wir den Raum für neue Begegnung!

Leitung, Info und Anmeldung für das parallele Männerseminar im Seminarzentrum Glarisegg (Tempel Süd):

Bernhard von Bresinski, Tel. 00 41 (0)76 476 42 65, [email protected], www.bvonb.ch

 

Anmeldung

zum Jahreszyklus / Modul direkt bei der Seminarleitung

für Unterkunft & Verpflegung nach Seminaranmeldung über unser Reservierungsformular:

 

Im Tempel der Weiblichkeit – Modul 1 – Die Liebe zu dir selbst – den Körper beseelen und fühlen wagen

Der Frauenjahreszyklus ist für dich, wenn du alte Ketten ablegen und dich neu in ein erwachtes Frausein gebären magst.

Im Frauentempel findest du Raum, dich selbst tiefer zu spüren, die unterstützende Kraft der Schwesternschaft zu erfahren, alte Verletzungen zu heilen, vergrabene Gefühle fließen zu lassen, tiefer in deinem Körper und Schoßraum anzukommen und deine weibliche Essenz ins Strahlen zu bringen.

Ein Raum, der dich wachküsst und erinnert, wer du wirklich bist! Du bist willkommen, Schwester. Dein Inneres wartet schon auf dich.

 

– Gelebte Schwesternschaft erfahren

– Dich tiefem Fühlen öffnen

– Dir selbst nah kommen

– Deine weibliche Kraft befreien

– Im Schoßraum erwachen

– Verkörperte Spiritualität erleben

 

Teil 1  Die Liebe zu dir selbst – Körper und Gefühle mit liebevoller Präsenz füllen
Wir üben uns darin, liebevolle Präsenz in unseren Körper zu bringen und seinen Wahrheiten zu lauschen. Unsere Gefühle ohne Bewertungen wahrzunehmen, sie als Lebensenergien in uns fließen zu lassen und ihre Geschenke in Empfang zu nehmen. Fühlen, bejahen und lieben sind die Wandlungskräfte, die uns selbst näherbringen und uns innerlich nach Hause kommen lassen. Je mehr wir in uns zuhause sind, umso mehr erstrahlt unser Selbstwert.

 

Weitere Termine:

Modul 2: 15. – 18. Juni 2023 – Die Liebe zur Frau – Schwesternschaft & Versöhnung mit der Mutter

Modul 3: 20. – 23. Juli 2023 – Die Liebe zu deinem Schossraum – Deinen inneren Tempel erwecken

Modul 4: 14. – 17. September 2023 – Die Liebe zu deinem erotischen Wesen – Die Magie der Shakti in dir geniessen

Modul 5: 09. – 12. November – Die Liebe zum Mann – Altes vergeben und dich neu öffnen

 

Anmeldung

zum Jahreszyklus / Modul direkt bei der Seminarleitung

für Unterkunft & Verpflegung nach Seminaranmeldung über unser Reservierungsformular:

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER!

Seminarzentrum Glarisegg

Adresse

Schloss Glarisegg Betriebsgesellschaft GmbH
Schloss Glarisegg 1
CH-8266 Steckborn

© Alle Rechte vorbehalten.