Kontakt

To Top

Kalender

Event Category: Tanz

5Rhythmen Equinox Tanzwochenende mit Eva Sieber

„At home in your body,

At home in the world“

 

Fr 20. – So 22. September 2024

5Rhythmen Equinox Tanzwochenende

 

„Leben ist Bewegung“ so die deutsche Übersetzung von Gabrielle Roth’s 2.wunderbaren Buch nach „Maps to Ecstasy“ „Sweat your Prayers.“ Und Leben ist permanenter Wandel.

 

Immer wieder erleben wir Übergänge, lassen Altes los, beginnen Neues.

„Panta rhei, Alles fließt“ bemerkte bereits schon Heraklit.

 

Wenn wir wirklich gut in unserem Körper verankert, gut geerdet und zu Hause sind, fällt es uns leichter, mit all diesen freiwilligen und unfreiwilligen Veränderungen flexibel zu tanzen, wie biegsame Bäume im Sturmwind.

 

Seit 25 Jahren tanze ich die 5 Rhythmen, seit 19 Jahren gebe ich mein Wissen in Dankbarkeit und Liebe weiter, der Tanz hat mein Leben grundlegend verändert und ich lade dich ein, diesen  „dancing path“ mit mir zusammen für ein ganzes Wochenende zu erkunden. An diesem besonderen Wochenende, wo Tag und Nacht fast überall auf der Erde gleich lang sind (Äquinoctium oder Equinox), wollen wir bewusst den Sommer mit all seinen Geschenken nochmals ehren, verabschieden und loslassen und mit einer klaren Seelen- und Herzensabsicht das Neue einladen.

 

Wir tanzen durch viele Wellen, auch draußen in der wunderschönen Natur am Bodensee und runden das Erlebte durch Austausch und Bodywork ab, so dass insgesamt ein heilsames und genussvolles Erleben unseres Körpertempels in Verbindung mit Seele und dem Verstand möglich wird.

Ich freue mich, mit dir in die Tanzwellen einzutauchen und uns wirklich im Körper und in der Welt zu Hause zu fühlen.

 

Beginn: Freitag 21.09. 18:30 Abendessen, 20:00 Beginn des Workshops
Ende: Sonntag, 22.09. ca. 14:30 nach dem Mittagessen
Ort: Seminarzentrum Schloss Glarisegg, CH – 8266 Steckborn

 

Seminarleitung
Eva Sieber
geb. in Konstanz · Pädagogin
Fortbildung in Tanztherapie
und Psychomotorik · seit 2005
von Gabrielle Roth autorisierte
Lehrerin der 5 Rhythmen®

 

Free your soul – Free your voice” Heilsame Klänge – kraftvolle Gesänge – Elke Voltz

Free your soul – Free your voice

Heilsame Klänge – kraftvolle Gesänge

Freitag, 28. – Sonntag, 30. Juni 2024,  Schloss Glarisegg

Erhebe dein Herz und sing mühelos auf deinem Atemstrom. Mit Herz- und Kraftliedern, mit Energie- und Körperarbeit, beleben wir unsere Singfreude wieder neu und können unser Stimmpotential erweitern. Durch die Melodien und Worte erheben wir unser Herz. Durch Klangreisen und Soundimprovisationen erfahren wir die Magie unserer Stimmen. Ganzheitliche Stimmentfaltung, lockernde Massagen und lauschende Stille bringen uns unserem lustvollen, individuellen Singpotential näher. Wir singen heilsame und kraftvolle Lieder. Wenn du dein Lied aus deinem Herz singst, dann kann es sein, dass deine Stimme Flügel bekommt und du dich in deinem Selbst auf neue Weise singend erlebst. Im Feld der Wertschätzung erarbeiten wir Möglichkeiten, deiner solistischen Stimmkraft Ausdruck zu verleihen.

Mit diesem Kurs sind sowohl Singbegeisterte ohne Kenntnisse, wie auch Stimmgeübte z.B. ChorsängerInnen angesprochen, die sich tiefer mit ihrer Singstimme beschäftigen möchten und sich mehr „Stimmfreiheit“ wünschen! Nach der gezielten Aufbauarbeit wird es dir leicht fallen, dich in deiner Ausdrucksfreude im Gesang zu zeigen. Im Singen sein – von dir berührt sein – mit dir verbunden sein!

Inhalte:
• Atem- Energie- und Stimmbildungsübungen
• Resonanzräume entdecken und anwenden
• Unser Körper – unser Instrument: Improvisation
• Grundlagen der natürlichen Stimmentfaltung
• Gemeinsames Singen und freies Tönen

Datum:

Fr., 28. Juni 2024 (18.30 Uhr Beginn mit dem Abendessen) bis So., 30. Juni 2024 (Ende ca. 14.30 Uhr)

Kurskosten: 330 CHF, zuzgl. Ü/V Buchung im Seminarzentrum

Ort: Schloss Glarisegg, Steckborn/CH; direkt am Bodensee mit eigenem Strand und toller vegetarischer/veganer Verpflegung.

Leitung: Elke Voltz, Kick la Luna
Sängerin, Songwriterin, Stimmermutigerin, Stimmcoach. Seminare und Unterricht im Bereich ganzheitlicher Stimmentfaltung, Persönlichkeitsentfaltung und Gesang. Auftritte und Seminare im Inland und in der Schweiz. Zahlreiche CD- Produktionen, u.a. mit „Kick La Luna“. Mit-Sing CD „ Free your Soul – Free your Voice“. Mit gezielter Körperarbeit, Tiefgang und Humor vermittelt sie die heilsame Kraft des Singens.

 

RISE UP GATHERING – INTIMATE WINTER RISE UP GATHERING

INTIMATE WINTER RISE UP GATHERING

We are the ones we have been waiting for!

Unser Wintergathering geht in die zweite Runde… Und wir expandieren ein wenig, und werden uns dafür wieder im Schloss Glarisegg treffen. 🙂

Unsere Vision ist es, Menschen näher in Verbindung zur Natur, einander & sich Selbst zu bringen. Uns gegenseitig zu unterstützen, in tiefer Herzverbindung in einer Menschengemeinschaft zu leben und unser höchstes Potential zu fördern.

Das RISE UP TEAM lädt dich ein, 3 Tage das Leben in all seinen Formen zu zelebrieren, und die Samen des Lichts auch in diesen dunklen Monaten weiter zu nähren. Wie immer werden uns verschiedene Teachers mittels kraftvollen Bewegungstechniken, beherzter Kunst, Musik, Zeremonien & Workshops inspirieren.

Auch sind Kinder wieder herzlich willkommen! Es ist zu gewissen Zeiten ein simples Kinderprogramm geplant.

Dein RISE UP Team

PPS. Rückererstattung: Das Ticket des RISE UP GATHERINGS wird im Falle von Krankheit mit einem Arztzeugnis mit Abzug von 50.- CHF Stornierungsgebühr rückerstattet. Mit Abschluss einer Ticketversicherung wird 100 % des Ticketpreises über die Versicherung rückerstattet. Danke für dein Verständnis und Kenntnisnahme.

 

PREISE Gatheringpass


SUPER EARLY BIRD für CHF 199.00 (die ersten 11 Stück)

SOCIAL TICKET: für Studis & Wenig-Verdienende CHF 211.00 (limitiert auf 15 Stück)

NORMAL TICKET: CHF 233.00

ABUNDANT TICKET: für alle, die Unterstützung schenken wollen CHF 255.00

Es kommen zusätzliche Kosten für die Unterkunft und die Verpflegung dazu. Buchung und Bezahlung direkt im Sekretariat vom Schloss Glarisegg:

Übernachtungspreise für Seminargäste (Spezialpreis für RISE UP GATHERING Gäste)
pro Person und Tag, inkl. Brunch und Abendessen, Seminarpauschale

Eigenes Zelt CHF 75

Eigener Caravan CHF 85

Schlafsaal Gemeinschaftsdusche CHF 90

Mehrbettzimmer Gemeinschaftsdusche CHF 100

Doppelzimmer Gemeinschaftsdusche CHF 110

 

Summerwave – -Natur – Ekstase – Stille – Bewußtheit – 5 Rhythmen – mit Eva Sieber

Summerwave am See

Fr 28.6. – So 30.6. 2024

 

Der von der amerikanischen Tanzschamanin Gabrielle Roth entwickelte Tanz der 5 Rhythmen®
ist eine kraftvolle, rituelle Tanzpraxis, die dich einlädt, auf lustvolle Art ganz in deinem Körper
anzukommen, ganz bei dir zu Hause zu sein, so wie du gerade bist.
Summerwave am See ist eine Verführung zur Lebendigkeit, ein bedingungsloses Ja zum Leben
mit all seinen Wellen von Hoch und Tief, all seinen Gefühlen. Beim Eintauchen in die Tanzwellen
entdeckst du deinen einzigartigen, authentischen Tanz, folgst dem Strom deiner Energie von
sanftem Flowing, klarem Staccato über wildes losgelassenes Chaos, befreites Lyrical bis hin zu
tiefer Ruhe und Zentriertheit in Stillness. Nicht nur der Körper kommt in Bewegung, sondern
auch deine Psyche, dein ganzes Wesen.

Summerwave am See
An diesem Wochenende wollen wir Raum schaffen für Freude und Dankbarkeit in unserem Körper, in unserem Leben. Im 5 Rhythmentanz haben wir die Möglichkeit, Ekstase unmittelbar im Körper zu erleben. Blockaden oder festgefahrene Muster können sich auf sanfte Art lösen, befreien oder verwandeln. Es entsteht Raum. Wir werden viele Wellen durchtanzen.
Die Magie der wunderschönen Natur am Bodensee hilft uns auch bei der Rückverbindung mit den natürlichen Rhythmen der Elemente, beim Erlebnis von Ganzheit und Lebendigkeit, sie ist zusätzliche Inspiration und wird uns beim Prozess der Öffnung für Lebensfreude und Liebe unterstützen.

Ich freue mich besonders darüber, dieses Tanzwochenende in meiner eigenen Heimat
am Bodensee anbieten zu können.

Beginn: Freitag 28.6. 18:30 Abendessen, 20:00 Beginn des Workshops
Ende: Sonntag, 30.6. ca. 14:30 nach dem Mittagessen
Ort: Seminarzentrum Schloss Glarisegg, CH – 8266 Steckborn

 

Seminarleitung
Eva Sieber
geb. in Konstanz · Pädagogin
Fortbildung in Tanztherapie
und Psychomotorik · seit 2005
von Gabrielle Roth autorisierte
Lehrerin der 5 Rhythmen®

 

5Rythmen -& Yoga Retreat

Vier Tage voller Tanz und Yoga, Bewegung und Stille,
Wildheit und Langsamkeit,
Freude zusammen und Einkehr in Dir

Wir laden dich ein, vier Tage mit uns zu sein und in dieser Zeit das zu erleben, woran du
am meisten Freude hast. Tanzen, Yoga praktizieren und Zeit zum Sein.

Wir tanzen die 5 Rhythmen am Abend und praktizieren Yoga noch vor dem Frühstück.
Dazwischen bleibt genügend Zeit um die Seele baumeln zu lassen.
Geniesse die Möglichkeiten die der See bietet, entdecke die umliegenden Wälder mit den
Bächen und Wasserfällen und lade auf deine individuelle Weise deine Akkus wieder auf.
Das leckere, vegetarische Buffet unterstützt unser leibliches Wohl und das Essen im
Schlossgarten ist eine tolle Erfahrung.
Unser Retreat-Programm ist so zusammengestellt, dass alle mitmachen können, ob mit
oder ohne Tanz-bzw. Yoga-Erfahrung.

Die 5 Rhythmen-Tanzpraxis, findet im 250 qm grossen, lichtdurchfluteten Seminarraum
Terra Nova statt. Cristina gestaltet diese musikalische Reisen und führt uns durch fünf
verschiedenen Rhythmen, die den Körper ins Schwingen bringen: fliessend, staccato,
Chaos, lyrisch und Stille. Mit jedem Tanz wird Dein Körper beweglicher, sowie Deine
Erfahrung vertieft und verankert.

Die morgendliche Yogapraxis für alle Levels, angeleitet von Michael, stärkt den Körper
und verleiht Stabilität, macht ihn geschmeidig und schärft unser Bewusstsein. Das Yoga
öffnet uns für die Tanz-Sequenzen auf wunderbare Art und Weise.
Wir freuen uns, Dich im Seminarzentrum Glarisegg willkommen zu heissen.

Für wen?

Ein Retreat für Menschen. Egal ob jung, alt, beweglich oder mit irgendwelchen
Einschränkungen, Hauptsache, Du möchtest mit uns zusammen an diesem wunderbaren
Ort das Leben und den Sommer feiern.

Programm

Individuelle Anreise am Sonntagnachmittag, Baden am schlosseigenen Strand möglich.
Retreat-Start: Sonntag, 14. Juli 2024, mit dem Nachtessen um 18:30
Retreat-Ende: Donnerstag, 18. Juli 2024, mit dem Mittagessen um 13:00
Kurskosten CHF 275, zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Anmeldung: E-Mail an [email protected]

Darauf erhältst Du eine Kursbestätigung per E-Mail mit Detailinfos und Zahlungsdetails.

HINWEIS

Offener Tanz-Abend am Sonntag, 14. Juli 2024 im Schloss Glarisegg
Türöffnung zum 5R-Tanz 19:15
Beginn 19:45 – Ende ca. 21:45
Preis für externe TänzerInnen chf 30
Reduziert mit Legi chf 27

Team

Cristina Peña ist seit 1992 eine leidenschaftliche 5 Rhythmen-Tänzerin und seit 2005 von
Gabrielle Roth als autorisierte 5 Rhythmen-Lehrerin unterwegs. Sie unterrichtet diese als
Freischaffende in der Schweiz und es gelingt ihr regelmässig, sowohl Anfänger wie auch
erfahrene Tänzer abzuholen und mit ihnen tief in die Wellen einzutauchen.
«Das Theater das jeder von uns auf der Weltbühne darstellt, kann frei als Tanz im
Tanzraum bewegt werden. Die Leidenschaft, die jeder von uns darin entwickeln kann, ist
die Liebe – zu sich, zum anderen und zu der Gemeinschaft.»
Cristinas website: penadance.ch

Michael Schörnig ist seit 2011 Yogalehrer und hat mit BOGA – Yoga mit dem Langstock,
sein eigenes Bewegungs-Konzept entwickelt. Einen Teil der Zeit widmet er seiner Kunst
und taucht seit vielen Jahren tief in die unterschiedlichen Facetten des Tanzens ein.
Michaels Webseite: eyenbach.ch

 

Core Connexion: Alive in the Now – Lebending im Jetzt mit Eva Vigran

Alive in the Now – Lebendig im Jetzt

Körperbewusstheit – Tanz – Ausdruck

For English, please scroll down…

Core Connexion – Sommerseminar, 25. 8. – 30.8. 2024 – August 25th – 30th

Ein magischer Moment: Du tauchst in den Fluss des Tanzes ein – und findest den Weg zu Dir selbst…

zu deiner Mitte und inneren Natur. Du eröffnest dein kreatives Potential, entdeckst verschüttetes Wissen, erlebst Freude und Lebendigkeit… und den besonderen Moment, in dem die Zeit still steht.

Tief ins Jetzt eintauchen … das Flüstern des Körpers hören… dem natürlichen Fluss des Tanzes folgen … innere und äussere Landschaften bereisen … mit dem Herzen atmen … der Seele Ausdruck verleihen … das Leben tanzend erfahren…

Lass Dich vom Atem, der Bewegung, deiner Präsenz, der Gemeinschaft und vom Tanz deiner Seele transformieren.

Du bist eingeladen, deine authentische Präsenz und Lebendigkeit in Verbindung mit deiner Mitte zu erfahren. Tanze dich von Kopf bis Fuss….vom Scheitel bis zur Sohle… mit Haut und Haaren .. mit Herz und Seele …..durch und durch…Tanz dich ganz, komplett und lebendig…

Achtsame Körperbewusstheit, Zentrierung, lustvolle Bewegungsentfaltung, (ko)-kreatives und spielerisches Improvisieren mit Tiefgang locken unsere schöpferische Präsenz, unsere Bewegungsfreiheit und unseren authentischen Ausdruck hervor.

Tanzend reisen wir durch verschiedene innere und äußere Landschaften… mit und ohne Musik. Neue innere und äußere Wege dürfen erforscht und ertanzt werden. Unsere Sessions laden gleichermaßen zu Bewegung als auch Stille ein, zu Begegnung und Solotanz, zu humorvoller Improvisation und meditativer Seelenbewegung, zum inneren Lauschen und äusseren Ausdruck & zu Gemeinschaft, Co-Kreation und Präsenz. Tauch ein und tanze das Leben… Lass Dich erneuern, transformieren und inspirieren!

Morgens geht es bewegt ins Studio, nachmittags oder abends, je nach Wetter, auch in die Natur. Es wird auch freie Zeit geben zu integrieren, zu entschleunigen, zu relaxen und den See und die Umgebung von Glarisegg zu genießen. Wir freuen uns auf Dich!

Superfrühbucher ohne Üb: bei Anzahlung von Euro 50 bis 1.1. 2024 Euro 350

Frühbucher ohne Üb: Anzahlung von Euro 50 Euro bis 1.6.2024 Euro 360

Nach dem 1.6.2024: Euro 380,-

Eine gemischte und internationale Gruppe ist mir wichtig. Daher sind unsere Preise extra relativ niedrig gehalten, damit mehr Menschen an der Gemeinschaft teilnehmen können. Jedes Jahr vergebe ich zusätzlich ein bis zwei Stipendien für Menschen mit niedrigen finanziellen Möglichkeiten oder aus armen Ländern mit unvorteilhafter Währung. Gerne kannst du daher auch in den StudentInnen – Fond spenden.

Anmeldung bei Susanne: [email protected]

Für Übernachtung: www.seminare-glarisegg.ch


 

Alive in the Now – Core Connexion Summer Workshop at Castle Glarisegg in Switzerland, Lake Constance

There is a special magic that happens, when you let yourself dive into the river of dance… you open to your core nature, your creativity and inner wisdom. You grow your presence in the world and life itself. In this workshop, we interweave creative and organic movement with the strong and centered presence of our inner witness. Curiosity opens the dance floor into a space where the body and the spirit connect. Together we will dance in the transformative fire of movement and presence, dive under the surface of the visible into the world of sensations, movement and imagery… supporting each other in the healing energy field of a conscious, heart felt and embodied community. Let’s dive into the river of dance together!

Join us for a Core Connexion workshop that invites us to rejuvenate, renew and „reboot“ our energy system. We will discover and explore the different colors and facets of our individual and authentic aliveness through playful connection with ourselves, others and nature. This creative movement journey will illuminate our own innate vitality, creativity and strength at our core.

Let’s celebrate aliveness!!!

Each day begins with a somatic meditation preparing body and mind to embark on a journey that invites movement and stillness, listening and expression, body and soul, community awareness and co-creation. In the afternoons we will play in nature to get in touch with our inner nature. There will also be time to relax and enjoy the nature, the lake and the culture around Schloss Glarisegg.

Super Early bird sign up until January 1st, 2024: Euro 350

Early bird sign up until June 1st: Euro 360

Regular price when signing up after June 1st: Euro 380,-

Non-refundable Deposit will be due with registration: Euro 50

Sign up via the contact form in this website or with Susanne: [email protected]

Accommodation: www.seminare-glarisegg.ch

Free Fall – 5 Rythmen Herbstworkshop mit Andreas Tröndle

Der Herbst kündigt sich machtvoll an: die Wälder werden bunt, die Blätter fallen, die Äpfel hängen vollreif an den Bäumen und warten geduldig auf den Moment des Loslassens.

Wenn eine Zeit der Fülle vorüber ist, dann ist das Vergehen, das Verwelken ein ganz organisch-natürlicher Vorgang. In diesem sich immer wiederholenden Sterben der Natur liegt ein geheimnisvolles Glück verborgen. Ein Leben ohne ständige Veränderung und Loslassen wäre auf Dauer langweilig und öde. Wer jedoch abschiedlich lebt und sich mit dem Sterben vertraut macht, der weiss um den Wert unserer geschenkten Zeit zwischen Geburt und Tod. Was für eine Schönheit von Leben, die aus unserem zerbrechlichen Körper immer neu und anders hervortanzt, weil sie so schnell wieder vergeht und dahin stirbt.

Bist du mutig genug, dich immer wieder neu in den Prozess des Sterbens hineinzutanzen? Darf die transformierende Kraft des Chaos alles Unnötige hinwegwirbeln und dich von scheinbaren Identitäten und festsitzenden Verhaltensmustern befreien? Willst du den Körper in seiner unschuldige Fülle von Farben, Formen und Reichtum tanzen lassen?

Vor uns stehen vier Tage, in denen wir uns in Hingabe üben und das grosse Loslassen als einen erleichternden und befreienden Zustand erleben dürfen:

Leitung

Andreas Tröndle

Mitbringen

  • Leichte Tanzkleidung in mehreren Schichten (wir werden schwitzen)
  • leichte Tanzschuhe, falls du nicht barfuss tanzen möchtest
  • Eigene Wasserflasche zum Nachfüllen

Zeiten

BEGINN

Donnerstag, 24. Oktober 2024, bis 18 Uhr einchecken

18.30 Uhr: gemeinsames Abendessen

20 Uhr: erste Tanzsession

ENDE

Sonntag, 27. Oktober 2024 nach dem Mittagessen (ca. 14 Uhr)

Anmeldung zum Seminar

Bis 14. Oktober 2024 mit dem Anmeldeformular.

KOSTEN FÜR DAS SEMINAR

CHF 450.– (exkl. Unterkunft und Verpflegung)

(Nicht-/Geringverdienende siehe Anmeldebedingungen)

Intensivwoche Tamalpa Basisausbildung (nach Anna und Daria Halpin)

Im Seminarzentrum Glarisegg findet die Intensivwoche von Tamalpa Germany statt, als zweiter Termin der Basis-Ausbildung (Einstieg ist u.U. noch machbar).
Diese Intensivwoche einzeln zu buchen ist deshalb nicht möglich.

Schwerpunkt der Woche ist Tanz in der Natur und die Erforschung des Körperbereich Beine mit den Mitteln des Tamalpa Life/Art Process®.

Diese von Anna Halprin und Daria Halprin in mehr als 50 Jahren entwickelte Methode ist in der Expressive Arts Therapy international anerkannt. Sie kombiniert Tanz, bildende Kunst und kreatives Schreiben. Auf diese Weise werden angeborenes Wissen des Körpers und persönliche Glaubensmuster erforscht und im Sinne persönlichen Wachstums transformiert. Im Mittelpunkt steht das Thema Körperzonen. Diese werden auf ihre individuellen Themen, Archetypen und Mythen erkundet: Wie stehe ich auf meinen Füßen? Was sagt mir mein Bauch? Welche Maske trage ich gerne? Fragen, die meine Körperweisheit mir im Tanz beantworten kann. Im kreativen Ausdruck werden die Beziehungen zwischen körperlichen Empfindungen, Gefühlen, Bildern und Gedanken bewusst erlebt.

In dieser Bewusstheit und im Austausch mit der Gruppe kann jede/r das eigene Potenzial erkennen und entfalten.

In dieser Zeit, die nach neuen Denkansätzen und Lebensweisen ruft, bietet der Tamalpa Life/Art Process®  ganzheitliche Modelle der Gesundheit, Kunst und Kommunikation. Ein Weg, um sich auf authentische und gleichzeitig kreative Art und Weise mit dem Leben zu verbinden.

Die Tamalpa Ausbildung richtet sich an: Berufe im Gesundheitswesen, ErzieherInnen, KünstlerInnen und Menschen, die neue Wege durch Kunst und Bewegung in ihrer Berufspraxis wie auch in ihrem eigenen Leben suchen.

Mit Abschluss der Basisausbildung kann die Methode in die eigenen Arbeit integriert werden, mit L2  erhält man die Lehrbefähigung, mit L3 erhält das Lehrzertifikat und die Anerkennung des Berufsverbandes ISMETA als „Somatic Movement Therapist/Educator“, aufbauend ist ein Studium möglich an der EGS (European Graduate School).

 

 

Anmeldung:

zuerst zur Basis-Ausbildung beim Veranstalter

danach für Verpflegung und Unterkunft direkt bei uns über folgendes Reservierungsformular:

Spring Contact Jam Glarisegg

Seit vielen Jahren gibt es das Contact Festival Glarisegg. Die Contact Jam Glarisegg ist wie eine kleine Schwester dieses grossen Events. Wir werden direkt am Bodensee sein mit 30 bis 60 begeisterten TänzerInnen und MusikerInnen, Einsteiger wie Fortgeschrittene.

4 bis 5 Lehrer und Musiker halten und gestalten den Raum. Es ist unser Anliegen, einen Raum anzubieten, der herzliche authentische Begegnungen unterstützt.

Wir haben einen 250qm grossen, schönen Tanzraum. Er ist ebenerdig mit direktem Blick auf die wunderschöne Natur. Der See mit eigenem Strand lädt zum Verweilen ein.

Es gibt viel Platz zum Tanzen, Musikmachen, Celebration, Relaxen, in der Natur ….Sein ….
Bitte eigene Musikinstrumente mitbringen, Klavier ist vorhanden.

Die Tanzstrukturen sind: Blindjam, Silent Jam, „Underscore“ (Jam-Struktur nach Nancy Stark-Smith), Outdoor Impro Score, Contacttechnik into Jam, Samstagabend Lagerfeuer am See.

Die Jam wird durch Livemusiker begleitet.
Wir freuen uns sehr, dass wir hochkarätige Live Musiker im Team haben. Alle Singing Circles werden von erfahrenen AnleiterInnen für Mantrensingkreise geleitet. Neben Benno ist noch eine weitere erfahrene Contact-LehrerIn mit im Team.

 

Die Übernachtungen bitte direkt über das Seminarzentrum Glarisegg über das unten stehende Reservierungsformular buchen.

Seminar- und Organisationspauschale

Für die Organisation und Bezahlung der Musiker/Lehrer ist eine Pauschale von 60 bis 100€ vorgesehen. Jeder gibt so viel wie es seine Finanzen zulassen. Wir vertrauen auf eine faire Selbsteinschätzung.

Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden vom Seminarzentrum Glarisegg bei Buchung der Unterkunft bekannt gegeben.
Preise siehe hier.

Kinder

Sind willkommen. Die Eltern sind selbst für die Betreuung der Kinder verantwortlich. Für die Kinder nehmen wir keine Seminarpauschale. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden vom Seminarzentrum Glarisegg separat erhoben.

Höllentanz und Himmelfahrt – 5 Rhythmen-Auffahrtsworkshop mit Andreas Tröndle

An diesem verlängerten Auffahrts-Wochenende wagen wir den Tanz mit unseren inneren und äusseren Dämonen. Wenn wir Schattengefühle wie Anspannung, Wut, Schwere, Lähmung, Unzufriedenheit, oder Schmerz in unsere Körperheimat einladen, anstatt sie wie ungeliebte Kinder auszusperren und zu verdrängen, dann kann sich ihre Energie in pure Kraft verwandeln. Was sich zu Beginn wie ein Höllentrip anfühlt, kann der Beginn einer ungeahnten inneren Befreiung und Himmelfahrt sein.

In zwei speziellen Feuerritualen mit unserem Feuermeister Andreas Waibel entzünden wir ein Höllenfeuer, das uns für einen kraftvollen Himmelfahrtstanz einheizt.

Leitung

Andreas Tröndle

Mitbringen

  • Leichte Tanzkleidung in mehreren Schichten (wir schwitzen)
  • leichte Tanzschuhe, falls du nicht barfuss tanzen möchtest
  • Eigene Wasserflasche zum Nachfüllen.

Zeit

BEGINN

Mittwoch, 08. Mai 2024, bis 18 Uhr einchecken

18.30 Uhr: gemeinsames Abendessen

20 Uhr Tanzsession

ENDE

Sonntag, 12. Mai 2024 nach dem Mittagessen (ca. 14 Uhr)

Anmeldung zum Seminar

Bis 29. April 2024 mit dem Anmeldeformular.

KOSTEN FÜR DAS SEMINAR

CHF 600.– (exkl. Unterkunft und Verpflegung)

(Nicht-/Geringverdienende siehe Anmeldebedingungen)

 

 

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER!

Seminarzentrum Glarisegg

Adresse

Schloss Glarisegg Betriebsgesellschaft GmbH
Schloss Glarisegg 1
CH-8266 Steckborn

© Alle Rechte vorbehalten.